Bericht

Einweihung Gedenktafel Beteiligung mit Banner

Völlig unschuldig sind vor 100 Jahren 21 Kolpingsöhne ermordet worden. In den Wirren der Münchner Räterepublik hatte man die Handwerksgesellen für Spartakisten gehalten. Jetzt erinnert eine Gedenktafel am Karolinenplatz an das blutige Geschehen, das als Münchner Gesellenmord in die Geschichte einging.21 unschuldige Kolping-Gesellen wurden 1919 in den Wirren des Münchner Bürgerkriegs getötet. Der Münchner Historiker …

Einweihung Gedenktafel Beteiligung mit Banner Weiterlesen »

Nachlese der Kinder-Faschingsbälle

Schon eine Woche vor dem Kolping-Faschingswochenende wurde der Pfarrsaal von den Mitgliedern der Kolpingsfamilie und mit Unterstützung der Ministranten (unter Leitung von Isabella Edelmann und Andreas Holzner) sowie den Oldies der Ministranten für die bevorstehenden Faschingsbälle dekoriert und hergerichtet. Viele Figuren aus Styropor schmückten die Wände, es entstand eine Cocktailbar sowie eine Chilzone. Am Freitag, …

Nachlese der Kinder-Faschingsbälle Weiterlesen »

Nachruf – Werner Herold

Die Kolpingsfamilie Unterföhring trauert um ihr Gründungsmitglied, Herrn Werner Herold, der am 25.02.2019, im Alter von 76, für uns völlig unerwartet, verstorben ist. Zusammen mit seiner Frau Brigitte gehörte er vor 36 Jahren zu den Gründungsmitgliedern der Kolpingsfamilie Unterföhring und war Stifter unseres Gründungskruges mit den eingravierten Unterschriften der Gründungsmitglieder. Unser tiefstes Mitgefühl gehört seiner …

Nachruf – Werner Herold Weiterlesen »

Wochenende in Lambach im Bayrischen Wald

Vom 22.06.2018 bis 24.06.2018 machte sich unsere Kolpingfamilie auf den Weg nach Lambach im Bayrischer Wald. Insgesamt waren wir 37 Kolpinger: Sebastian, Birgit, Marie-Theres, Martin, Katarina, Anna, Erik, Michael, Susanne, Marie, Angela, Hannah, Valentina, Matthias, Franziska, Benedikt, Jonathan, Fritz, Caro, Franz, Tobias, Christine, Valentin, Andrea, Magdalena, Ilse, Maximilian, Elfriede, Elke, Erika, Hannes, Franzi, Martina, Erika, …

Wochenende in Lambach im Bayrischen Wald Weiterlesen »

Die Kolpingsfamilie Unterföhring sagt Dankeschön…

…an alle, die unsere Hütte am Christkindlmarkt besuchten und durch den Kauf unserer vielseitigen Bastelsachen, Eierlikör und Scharfen Nikolaus, Italienischen Kuchen und Glühwein dazu beigetragen haben, dass wir in diesem Jahr eine stolze Summe von 3.200,– Euro in den gemeinsamen Topf spenden konnten. Ein Dank gilt auch den Hüttenauf- und –abbauer, der gesamten Hüttenbesetzung, die …

Die Kolpingsfamilie Unterföhring sagt Dankeschön… Weiterlesen »

9 Kilometer für Run for Hope

Beim Spendenlauf Run for Hope startete für unsere Kolpingfamilie Martina und ist 3 Runden gelaufen. Insgesamt waren es 9 Kilometer. Unsere Kolpingfamilie spendet an die Stiftung „Knochenmarkspenden“ nun 1000€.   Vielen Dank für deinen Einsatz Martina!  

Fahrt nach Kärnten mit Besuch von Pfarrer Dr. Uzoh

Gleich 3 Länder besuchte die Kolpingsfamilie Unterföhring in ihrer Kärntenfahrt vom 07. bis 09.07.2017. Eine sehr bunt gemischte Gruppe machte sich am Freitag, 07.07. pünktlich um 15.00 Uhr auf den Weg nach Arnoldstein / Österreich, der Partnergemeinde unserer Partnergemeinde Tarcento, wo wir unser Nachtquartier hatten.